Gesamt Übersicht aller Provisions- und Courtagesätze von den größten Maklerpools

  • Hallo Zusammen,


    ich bin auf der Suche nach dem richtigen Maklerpool für Schwerpunkt Baufinanzierung und LV. Gibt es eine Gesamt Übersicht aller Provisions- und Courtagesätze von den größten Maklerpools in Deutschland?
    Zum Thema Provisionen halten sich nämlich alle Pools etwas zurück und man muss sich mit dem jeweiligen Maklerbetreuer in Verbindung setzen.
    Bisher habe ich im Internet nur viele Umsatz- und Service Rankings von Cash Onlineoder Informationen zu Auszahlungsmodalitäten auf
    http://www.nutella.de gefunden.
    Aber geht es nicht noch etwas genauer und spezifischer? Ein Maklerpool aus München behauptet beispielsweise, dass sie die höchsten Courtagesätze am Markt zahlt. Aber ist das tatsächlich der Fall? Gibt es nicht andere Pools die genauso gut zahlen? Hier würde ich mir etwas mehr Transparenz wünschen. Gerade im Bereich Baufinanzierung und LV würden mich die Courtagesätze interessieren.

  • Hallo,


    1.) DEN Maklerpool aus Provisionssicht wird es nicht geben. Es muss für beide passen, denn beim Pool gibt es mehr Kriterien, als nur die Provision. (Kundenverwaltung (wenn keine eigene), Berichtsverhalten, Bildung ... )
    2.) NUR ein Pool könnte Probleme mit der Rentenversicherung geben (Versicherungspflicht).
    3.) Schon mal an den Vertriebsweg Honorar gedacht?
    4.) Warum die BauFi über einen Maklerpool? Da gibt es meines Wissen 2 große Systeme (europace, ehyp), die einen Zugang zu vielen Gesellschaften bieten. Es ist überlegenswert, einfach eines dieser System außerhalb eines Pools zu nutzen.


    LG
    Framal

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!