Leitungswasserschaden - Definition außerhalb von Gebäuden, Bruch

  • Hallo,


    folgendes Problem:
    - Leitungswasserschaden in Halle
    - Leitung (DN200!!) liegt ca. 1,5 m tief in der Erde
    - Leitung unterhalb der Bodenplatte, kein Keller


    Handelt es sich um einen Schaden innerhalb des Gebäudes oder ist laut Definition das ein Schaden außerhalb von Gebäuden?


    Wie ist Bruch definiert?
    - die Einzelrohre sind alle ??ca. 4m?? verschraubt, vermutlich hat sich die Verschraubung gelöst
    - zählt das als Bruch?


    Hat jemand schon einmal damit Erfahrung gehabt?


    Vielen Dank.

  • Zitat

    Handelt es sich um einen Schaden innerhalb des Gebäudes


    nein, laut der gängigen Definition ist als innerhalb des Gebäudes gleich innerhalb des ummauerten Raumes inklusive Bodenplatte zu verstehen. Liegen die Rohre unterhalb der Bodenplatte, so sind diese nicht innerhalb des Gebäudes und somit per Extra-Klausel zu versichern.


    Extra-Klausel bedeutet eine bestimmte, inhaltliche Definition der Klausel sowie ein Limit, bis zu dem Rohre außerhalb des Gebäudes versichert gelten.



    Zitat

    Wie ist Bruch definiert?
    - die Einzelrohre sind alle ??ca. 4m?? verschraubt, vermutlich hat sich die Verschraubung gelöst
    - zählt das als Bruch?


    Auch das, was als "Bruch" der Rohre zählt, wird dann in dieser Klausel definiert. Hier gibt es keine allgemeine Bestimmung, sodass wir hier keine Stellung zu nehmen können.



    Schauen Sie in Ihren Vertrag, ob Schäden an Rohren außerhalb des Gebäudes, aber auf dem Grundstück, mitversichert gelten. Dann schauen Sie sich den Wortlaut der dazugehörigen Klauseln an, gerne können Sie diesen hier posten.


    Des Weiteren ist noch von Bedeutung, ob es sich bei dem schadhaften Rohr um eine Zuleitung oder Ableitung gehandelt hat, und ob die Klausel hier unterscheidet.


    Also, lesen, zitieren und posten... und die Schadenursache sollte klar sein und keine Vermutung darstellen.



    [size=8]Ich schreibe hier als Privatperson. Versicherung ist auch mein Hobby 8o
    ----------------------------------------------------------------------------------------------

  • Guten Morgen,


    sollte durch das austretende Leitungswasser aber ein Schaden am Gebäude entstehen, ist dieser Schaden versichert.


    Gruß
    Michael Götz

    Versicherungen sind meine berufliche und private Leidenschaft, denn zuviele Menschen lassen sich zu oft besch... von Versicherern und Vermittlern. Das darf nicht sein! So helfe ich gerne weiter.
    Aber natürlich sind meine Beiträge keine Rechtsberatung und ohne Gewähr.



    Michael Götz von der Albert Götz GmbH Versicherungsmakler mit Herz und Verstand
    Dipl. Betriebswirt (FH), Versicherungskaufmann

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!