Mehrere Versicherungen auf einmal ?

  • Hallo Forenuser,


    ich habe als Fahranfänger in der Probezeit ein Angebot eines Maklers bekommen . Das Angebot war das ich für ~100€ eine Kraftfahrzeughaftpflicht ,
    Rechtschutzversicherung und einen Schutzbrief bekomme, die Bedingung war eine Mindestlaufzeit von einem Jahr für die letzteren zwei. Das Angebot hat mir zugesagt und ich habe das Fahrzeug mit der EVB beim STVA angemeldet. Als das Formular angekommen war habe ich entdeckt das die Verträge aber eine Laufzeit von 3 Jahren hatten. Daraufhin habe ich nichts bezahlt und nun habe ich den Versicherungsschein der Versicherungsgesellschaft erhalten. Der Jährliche Beitrag soll 4500€ betragen und für die 3 Monate in der das Fahrzeug zugelassen war soll ich jetzt 1125€ bezahlen. Ich weiß jetzt nicht wie ich mich verhalten soll. Zahlen oder doch lieber wiedersprechen. Ich würde mich über eure Hilfe freuen.


    mfg H.Werner

  • Am besten gehen Sie zu Ihrem Makler der kann Ihnen bestimmt noch weiterhelfen.


    In der REgel können Sie bestimmt noch einen Antrag einreichen und den Vertrag umstellen lassen.



    Gruß

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Sämtliche Antworten, Aussagen und E-Mails werden von mir als Privatperson getätigt und sind ohne jegliches gewerbliches/berufliches Interesse und ohne Anspruch auf Richtigkeit!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!