Angebot erhalten, sinnvoll?

  • Hey!


    Nachdem meine Beratersuche etwas gedauert hat, habe ich doch etwas gefunden. Ich möchte jedoch zusätzlich ein paar versierte Meinungen aus dem Forum lesen, bevor ich irgendetwas abschließe.


    Mir wurde der Tarif "SecurAL/BV 10" von der Alten Leipziger empfohlen, er soll ca. 66 € im Monat kosten (im Idealfall - wird bei mir wahrscheinlich mehr da ich recht oft beim Arzt war, obwohl ich selbst Zahnarzt bin ;)).


    Was ist von diesem Tarif generell zu halten? Ich habe die Bedingungen gelesen, alles sehr verständlich formuliert aber vielleicht finden sich ja dort doch Fallstricke, die mich als Arzt betreffen oder einfach schlecht sind. Des weiteren würde ich gerne wissen, wie die Erfahrungen mit dieser Versicherung an sich sind...


    Ich würde mich über eine kurze Einschätzung freuen.


    Zu meiner Person und zum Tarif:


    - 27 Jahre Alt
    - Zahnarzt
    - Beitragsdynamik 5 %, kann aber wohl ausgesetzt werden


    Vielen Dank und Grüße!

  • Hi Bobuschu,


    der Tarif gehört vom Bedingungswerk ausgehend zu einem der TOP-Tarife würde ich jetzt mal sagen. Jedoch kennen wir dich hier persönlich nicht. Der Kollege der dich beraten hat wird sich mit deiner Person ja hoffentlich etwas auseinander gesetzt haben und ist mit dir auch andere Tarife durchgegangen.


    Aus welchem Grund kommt den der genannte Tarif für Sie in Frage. Das muss ja vom Kollegen begründet worden sein.
    Eine gute Beratung sollte eigentlich keine offenen Fragen im Raum lassen.


    Wie gesagt finde ich das Sie bei diesem Anbieter ein gutes Gefühl haben können.


    Gruß

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Sämtliche Antworten, Aussagen und E-Mails werden von mir als Privatperson getätigt und sind ohne jegliches gewerbliches/berufliches Interesse und ohne Anspruch auf Richtigkeit!

  • Besser als bei der Alten Leipziger kann man sich gegen eine Berufsunfähigkeit nicht absichern.

    Ich liebe diese pauschalen Aussagen.Ich bin zwar auch ein Fan der AL-BU, jedoch gibt es tatsächlich Kunden, für die kamen andere Versicherer in Betracht, weil diese bestimmte Kriterien gesucht haben, die die AL nicht anbietet.
    Ohne Kenntnis der individuellen Kundenwünsche sollten keine Pauschalaussagen getroffen werden.

  • Vollkommen richtig. Oftmals passt die Alte Leipziger zu den Vorstellungen des Kunden, es gibt aber auch viele Fälle in denen dieser sich gegen die AL entscheidet, sofern alle relevanten Tarifmerkmale im Gespräch erläutert wurden. Wenn die Welt so einfach wäre, dann könnte jeder Kunde getrost auf eine Versicherungsberatung verzichten und sich direkt beim "besten" Anbieter versichern.

    Alexander Kuhlen
    Versicherungsbetriebswirt (DVA)
    Spezialversicherungsmakler für Altersvorsorge,
    Berufsunfähigkeits- und Krankenversicherungen


    Versicherungsmakler Köln
    Tel.: 0221/ 222 02 931
    Tempelstr. 46, 50679 Köln

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!