Versicherung für ein Pachtgrundstück

  • Hallo zusammen,

    mein Name ist Tom und ich hätte da mal eine Frage bezüglich.... welche Versicherung für ein Pachtgrundstück.

    Auf dem von mir zu pachtenden Grundstück befindet sich ein Teich und eine, ich nenne es mal, Hütte. Die Hütte darf dort eigentlich nicht stehen, diese wurde vom Verpächter beim Kauf des Grundstückes mit übernommen. Natürlich würde ich die Hütte nun ebenfalls nutzen wollen. Und nun meine Frage, welche Versicherung brauche ich für das Grundstück und wäre eine Versicherung der Hütte ebenfalls erforderlich bzw. überhaupt möglich. In diesem Sinne schon mal ein herzliches dankeschön.


    LG,

    Tom

  • Sagt dir eine Haus und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung etwas? Die wäre hier nötig und dann könntest du auch die Hütte benutzen und alles wäre versichert in dem Fall. Ich denke dazu gibt es einiges im Internet noch wenn du schnell mal googlest.

  • Sagt dir eine Haus und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung etwas? Die wäre hier nötig und dann könntest du auch die Hütte benutzen und alles wäre versichert in dem Fall. Ich denke dazu gibt es einiges im Internet noch wenn du schnell mal googlest.

    Danke dir. Gesehen hatte ich die auch schon dachte nur so bei mir, die kann es nicht sein, da dort ja steht, Haus und Grundbesitzer.... und ich bin Pächter. So kann man sich täuschen.

    Herzlichen Dank und

    LG,

    Tom

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!