private Haftpflichtversicherung - Internetbetrug - Ausfalldeckung

  • Hallo,



    ich habe eine Frage zu einer privaten Haftpflichtversicherung von der GVO zum Tarif TOP-VIT oder allgemein.




    in den Bedingungen steht u.a. über Internetschäden folgendes:




    "Versichert sind auch außerhalb Europas geltend gemachte Internetschäden"




    Wie ist es, wenn ich keinen Internetschaden zufüge, sondern ich über das Internet geschädigt werde?




    Gibt es über die Ausfalldeckung ein Versicherungsschutz, wenn ich über das Internet etwas bestelle und bezahle und die Ware durch einen Betrug nicht erhalte? Zahlt dann meine Haftpflichtversicherung auch?




    Vielen Dank

  • Hallo,

    alle Forderungsausfalldeckungen die ich in der Haftplicht kenne erfordern das vorliegen eines entsprechenden vollstreckbaren Gerichtstitels.

    Den gegen ein ausländische Unternehmen zu besorgen dürfte in keinem Verhältnis zu dem Warenwert bei einer normalen privaten Internetbestellung stehen, weshalb das ganze wenig Sinn macht.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!