Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Versicherungtalk.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 2. Juli 2011, 16:56

Central Vario 222S2P - Leistungen im außereuropäischen Ausland abgedeckt?

Hallo zusammen,

ich habe bei der Central einen Versicherungsvertrag abgeschlossen (V222S2P). Nun fliege ich übernächste Woche nach China und frage mich, ob ich auch dort Versicherungsschutz habe? Falls nicht, tut es eine normale Auslandsreisekrankenversicherung wie ich sie von der GKV kenne?

Viele Grüße

Simon

Thomas Kliem

Administrator

Beiträge: 2 098

Wohnort: Berlin

Beruf: Fachmakler für PKV, BU-Versicherungen, Altersvorsorgeprodukte und Finanzierungen. Bankkaufmann und Fachwirt für Finanzberatung (IHK)

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. Juli 2011, 17:57

Handelt es sich um eine private Reise oder eine Geschäftsreise?
Wie lange werden Sie in China bleiben?
Werden noch andere Länder besucht?
Thomas Kliem
Bankkaufmann und Fachwirt für Finanzberatung (IHK)

Ihr Fachmakler für PKV, BU, Altersvorsorge und Finanzierungen

3

Samstag, 2. Juli 2011, 23:20

Es ist eine einwöchige private Reise, die nur innerhalb Chinas stattfindet.

Thomas Kliem

Administrator

Beiträge: 2 098

Wohnort: Berlin

Beruf: Fachmakler für PKV, BU-Versicherungen, Altersvorsorgeprodukte und Finanzierungen. Bankkaufmann und Fachwirt für Finanzberatung (IHK)

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. Juli 2011, 23:33

Dann reicht eine Reisekrankenversicherung aus.
Thomas Kliem
Bankkaufmann und Fachwirt für Finanzberatung (IHK)

Ihr Fachmakler für PKV, BU, Altersvorsorge und Finanzierungen

Barmer

Versicherungsberater

Beiträge: 1 618

Wohnort: Wuppertal, Münster

Beruf: Rentner, Versicherungsberater 34e Abs.1 i.R.

  • Nachricht senden

5

Samstag, 2. Juli 2011, 23:38

Wenn die MB/KK gelten oder gleichwertige Bedingungen, besteht für 1 Woche in China Versicherungsschutz.

Trotzdem macht eine Auslandsreise-Jahresversicherung für max. 10 EUR immer Sinn. Man schont den Selbstbehalt, die Beitragsrückerstattung, vermeidet Ärger mit Begrenzungen auf Gebührenordnungssätze oder Regelleistungen und hat Überführung und Rücktransport immer dabei. (Ich habe jetzt nicht gecheckt, was davon bei dem Tarif relevant sein könnte.)

Sorry, aber mir gibt was anderes zu denken: Worüber hat der Vermittler mit Ihnen gesprochen, warum sind Sie privat versichert, wenn Sie hier solche elementaren Dinge fragen ?

6

Samstag, 2. Juli 2011, 23:46

Wenn die MB/KK gelten oder gleichwertige Bedingungen, besteht für 1 Woche in China Versicherungsschutz.
Sorry, aber mir gibt was anderes zu denken: Worüber hat der Vermittler mit Ihnen gesprochen, warum sind Sie privat versichert, wenn Sie hier solche elementaren Dinge fragen ?


Der Vermittler hat mich schon darüber aufgeklärt, das ist aber schon eine ganze Weile her und ich war mir einfach nicht mehr ganz sicher.

Thema bewerten


Home Lebensversicherun Rentenversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung Private Krankenversicherung Krankenzusatzversicherung Pflegezusatzversicherung Autoversicherung Motorradversicherung

  My-Versicherung Motorradversicherung Autoversicherung Private-Unfallversicherung Private-Haftpflicht Bausparen  Privatrechtsschutz Pflegepflichtversicherung