Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 26. August 2009, 11:58

Karrierecasting

Huhu,
ich wurde letztens in Köln angesprochen ob ich an einem "Karrierecasting" teilnehmen möchte. Ich fand dann schnell heraus, dass es sich dabei um die HMI handelt, die neue Mitarbeiter sucht. Ich hätte eigentlich schon intresse, wollte aber hier kurz fragen, was ihr davon haltet.

Grüße, Lilli

2

Mittwoch, 26. August 2009, 12:17

Huhu,

kurz und knapp: Nix.

Sorry.

Liebe Grüße
Angela
Angela Baumeister
Berufsunfähigkeit & Invalidität - Sachverständigen- und Rechtsdienstleistungen
Zum Impressum meiner Webseite
Zur Datenschutzinformation meiner Webseite

3

Mittwoch, 26. August 2009, 13:18

jo. siehe oben.
Wer mehr (über mich) wissen möchte -> PN schreiben.
Ohne vernünftige Analyse und Bedarfsermittlung keine Beratung, das gilt auch im Netz. Somit sind meine Aussagen in diesem Forum lediglich ein Denkanstoss und keine endgültige Empfehlung.

Piet

Profi

Beiträge: 1 583

Wohnort: Bergisches Land

Beruf: Versicherungsmakler, Finanzberater

  • Nachricht senden

meppen

Versicherungsprofi

Beiträge: 75

Wohnort: Brandenburg

Beruf: Versicherungsfachmann, Finanzwirt

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 27. August 2009, 12:11

dito...wurde von der Ergo angesprochen die Tage, jaja sie brauchen frischen Nachwuchs.

6

Donnerstag, 27. August 2009, 19:05

@meppen: wirf das mal nicht pauschal in einen Topf ...
Wer mehr (über mich) wissen möchte -> PN schreiben.
Ohne vernünftige Analyse und Bedarfsermittlung keine Beratung, das gilt auch im Netz. Somit sind meine Aussagen in diesem Forum lediglich ein Denkanstoss und keine endgültige Empfehlung.

Schnellinger09

Versicherungsprofi

Beiträge: 24

Wohnort: Ingelheim am Rhein

Beruf: Versicherungsmakler

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 27. August 2009, 20:00

Also ich kann von HMI nur abraten....

meppen

Versicherungsprofi

Beiträge: 75

Wohnort: Brandenburg

Beruf: Versicherungsfachmann, Finanzwirt

  • Nachricht senden

8

Freitag, 28. August 2009, 12:25

hmmm...läuft nicht die HMI auch unter der Ergo? Bitte um Aufklärung wenn es nicht so sein sollte, bzw wo der unterschied liegen sollte?

ThomasF

Versicherungsprofi

Beiträge: 48

Wohnort: Flensburg

Beruf: Kaufmann für Versicherungen und Finanzen

  • Nachricht senden

9

Freitag, 28. August 2009, 12:28

HMI ist Teilo der Ergo-Gruppe
Das beste Produkt ist nur so gut, wie die Beratung und der Service, der dahinter steht!

10

Freitag, 28. August 2009, 12:43

Nö, die HM ist Teil des Ergo-Konzerns, die HMI Teil des HM-Konzerns - der wiederum eben Ergo Konzern ist, der wiederum Tochter der Münchener Rück ist.

Verwurschtelt ist das daher natürlich alles miteinander, aber sag mal einem VICTORIA/D.A.S. oder DKV Vorstand, dass das eh alles dasselbe ist, wie HMI. Dann läufst du besser schnell. :D Geschäftspolitisch himmelweite Unterschiede.

Schönen Gruß
Angela
Angela Baumeister
Berufsunfähigkeit & Invalidität - Sachverständigen- und Rechtsdienstleistungen
Zum Impressum meiner Webseite
Zur Datenschutzinformation meiner Webseite

11

Samstag, 29. August 2009, 11:48

Angela, du gefällst mir immer besser ... :love:
Wer mehr (über mich) wissen möchte -> PN schreiben.
Ohne vernünftige Analyse und Bedarfsermittlung keine Beratung, das gilt auch im Netz. Somit sind meine Aussagen in diesem Forum lediglich ein Denkanstoss und keine endgültige Empfehlung.

Thema bewerten


Home Lebensversicherun Rentenversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung Private Krankenversicherung Krankenzusatzversicherung Pflegezusatzversicherung Autoversicherung Motorradversicherung

  My-Versicherung Motorradversicherung Autoversicherung Private-Unfallversicherung Private-Haftpflicht Bausparen  Privatrechtsschutz Pflegepflichtversicherung