Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 22. Oktober 2017, 23:20

Rabatt für für selbstgenutztes Wohneigentum

Hallo zusammen,

eine Frage hätte:

Muss das selbstgenutzte Wohneigentum in Deutschland sein oder reicht es auch im Ausland aus?

Ich habe bei mehreren Versicherung in den AGBs nachgeschaut und konnte keinen Passus unterscheiden, der zwischen In- und Ausland unterscheidet.

Nun denke ich mir, dass es einerseits dazu zählt, weil in den AGBs nichts unmittelbar drinsteht, andererseits frage ich micht, ob es sein kann, dass automatisch von Amts wegen ausgeschlossen ist, da es ein deutscher Rechtsvertrag ist.

Über eine klare Aussage würde ich mich freuen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Birbey« (22. Oktober 2017, 23:32)


2

Montag, 23. Oktober 2017, 07:32

Hallo,

genau das müssen Sie den jeweiligen Versicherer/Vermittler fragen, wie er das handhabt.

Grüße
CM
Sämtliche Antworten, Aussagen und E-Mails werden von mir als Privatperson getätigt und sind ohne jegliches gewerbliches/berufliches Interesse und ohne Anspruch auf Richtigkeit!
http://www.lamers-gmbh.eu/ http://www.lamers-gmbh.de/ https://www.debeka.de/svb/butzbach/index.html

Ähnliche Themen

Thema bewerten


Home Lebensversicherun Rentenversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung Private Krankenversicherung Krankenzusatzversicherung Pflegezusatzversicherung Autoversicherung Motorradversicherung

  My-Versicherung Motorradversicherung Autoversicherung Private-Unfallversicherung Private-Haftpflicht Bausparen  Privatrechtsschutz Pflegepflichtversicherung