Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 16. Februar 2019, 18:53

Privathaftpflicht + Grundbesitzerhaftpflicht?

Guten Tag, ich kaufe ein Grundstück mit 2 Personen(Bekannte, nicht verheiratet). Auf dem Grundstück steht ein Haus(schlechter Zustand, soll in ein paar Jahren abgerissen werden, Ölzentralheizung).

Ich habe eine Privathaftpflichtversicherung. Benötige ich zusätzlich noch die Grundbesitzerhaftpflichtversicherung oder NUR noch diese?

Benötigen beide Grundsütckseigentümer dieser Versicherung. Oder reicht es, wenn einer sie hat?

Beiträge: 1 599

Wohnort: Bergisches Land

Beruf: Versicherungsmakler, Finanzberater

  • Nachricht senden

2

Montag, 18. Februar 2019, 11:52

Hallo,

in der Privathaftpflicht ist - wenn überhaupt - die Haus-und Grundbesitzerhaftpflicht für das selbst genutzte Haus enthalten und ggf. auch für unbebaute Grundstücke.

Ohne den Vertrag zu kennen lässt sich das nicht mit Gewissheit sagen, aber ich würde nicht davon ausgehen, dass dieser Fall bereits abgedeckt ist. Und wenn, dann nur der Teil der Sie betrifft.

Sie sollten also für die Grundstücksgemeinschaft einen entsprechenden Vertrag zusätzlich abschließen.

Grüße

3

Mittwoch, 12. Juni 2019, 21:11

Danke. Reicht es nicht, wenn einer von den beiden Grundstückseigentümern eine Grundhaftpflicht abschließt?

Thema bewerten


Home Lebensversicherun Rentenversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung Private Krankenversicherung Krankenzusatzversicherung Pflegezusatzversicherung Autoversicherung Motorradversicherung

  My-Versicherung Motorradversicherung Autoversicherung Private-Unfallversicherung Private-Haftpflicht Bausparen  Privatrechtsschutz Pflegepflichtversicherung