Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 15. Juli 2016, 11:38

Empfehlung Hausrat inkl. Fahrradoption 24h mit Neuwert-Ersatz

Hallo, ich möchte gerne eine Hausratsversicherung abschließen, die auch die Entwendung teurer Fahrräder mit einschließt, d.h.

- Schutz rund um die Uhr
- nicht nur in den eigenen vier Wänden, sondern auch unterwegs und ausserhalb geschlossener Räume (abgeschlossen versteht sich)
- Entschädigung des Neuwerts, sollte mindestens bis 4.000 Euro gehen


Hat da jemand eine Empfehlung?


Ich habe eine Empfehlung z.B. zur Hausratversicherung der
Generali Versicherung gelesen, die bietet im Plus Tarif wohl einen Versicherungsschutz von bis zu 5.000
Euro für die Versicherten an. Ein weitere Vorteil ist zudem, dass der Schutz
auch rund um die Uhr greift. Das Fahrrad wird auch außerhalb von geschlossenen
Räumen geschützt.



Leider kann ich auf der Webseite keinen Link zu den Versicherungsdetails finden, kann da jemand helfen oder hat Erfahrungswerte? Ich würde gerne den genauen Wortlaut kennen.


Ich weiß natürlich, dass es auch spezielle Fahrradversicherungen gibt, aber die sind (noch) teurer, beziehen sich meist auf nur ein Fahrrad. Es muss nicht die günstigste Hausratsversicherung sein aber die mit dem komplettesten Schutz im Bereich Fahrrad.


DANKE!

uwehaensch

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Wohnort: Paderborn

Beruf: Versicherungsmakler, Finanzanlagenvermittler

  • Nachricht senden

2

Freitag, 15. Juli 2016, 17:06

Ohne jetzt groß die Bedingungen genau studiert zu haben:
Rhion, Bayrische, Domcura, AXA, Signal-Iduna und HDI bieten bis min. 4.000 Euro.
Nv-Versicherung, Gothaer und VHV bieten bis 10 % der Versicherungssumme (VS) des Hausrates, ob das reicht, hängt natürlich von Ihrer VS ab.
Uwe Haensch

Alle Aussagen in meinen Beiträgen erfolgen ohne Gewähr und stellen keine (Rechts)Beratung dar.

3

Dienstag, 19. Juli 2016, 08:37

Wenn ich über Google so einfach fündig geworden wäre, dann hätte ich nicht hier gepostet :). Den zitierten Vergleich habe ich auch gefunden, alle genannten Versicherer bieten entweder keinen 24h Schutz oder keinen Schutz außerhalb der eigenen vier Wände.


Hat jemand anders vielleicht noch eine fundierte Empfehlung? Dafür wäre ich sehr dankbar? Hat irgendjemand Erfahrung mit Generali?


Danke!

uwehaensch

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Wohnort: Paderborn

Beruf: Versicherungsmakler, Finanzanlagenvermittler

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 19. Juli 2016, 11:12

Wenn ich über Google so einfach fündig geworden wäre, dann hätte ich nicht hier gepostet :). Den zitierten Vergleich habe ich auch gefunden, alle genannten Versicherer bieten entweder keinen 24h Schutz oder keinen Schutz außerhalb der eigenen vier Wände.

Hat jemand anders vielleicht noch eine fundierte Empfehlung? Dafür wäre ich sehr dankbar? Hat irgendjemand Erfahrung mit Generali?


Vorsicht, nicht ganz so kühn bitte, das war ein durchaus fundierter, wenn auch verkürzter Beitrag, andere werden Sie von mir auch nicht sehen.

Sie dürfen mir schon zubilligen dass ich geeignetere Quellne nutze als Google. Haben Sie die info dass die genannten Versicherer Ihren Anforderunge nicht genügen von Google ? Denn ansonsten kann ich ihre Bemerkung nicht nachvollziehen,oder Sie müssen sich klarer ausdrücken.
Rund um die Uhr und außerhalb geschlossener Räume ist doch nichts Besonderes.
Uwe Haensch

Alle Aussagen in meinen Beiträgen erfolgen ohne Gewähr und stellen keine (Rechts)Beratung dar.

Thema bewerten


Home Lebensversicherun Rentenversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung Private Krankenversicherung Krankenzusatzversicherung Pflegezusatzversicherung Autoversicherung Motorradversicherung

  My-Versicherung Motorradversicherung Autoversicherung Private-Unfallversicherung Private-Haftpflicht Bausparen  Privatrechtsschutz Pflegepflichtversicherung