Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 20. August 2017, 09:38

Beamtenähnliche Versorgung für Lehrer / Angebot PKV erhalten

Guten Morgen,

ich war viele Jahre in der GKV. Nun hat mein Arbeitgeber uns über ein Versorgungswerk die Möglichkeit einer beamtenähnlichen Versorgung angeboten. Dazu habe ich folgende Fragen:
Hat jemand von euch Erfahrungen mit diesem "Konzept"?
Wann kann/muss ein Kind (15 Jahre) mit in die PKV?

Freue mich über Infos.

Gruß,

Biggi

2

Sonntag, 20. August 2017, 10:27

Hallo,

welches Versorgungswerk soll das sein? Mir sagt das derzeit nichts.

Für die Frage mit dem Kind haben Sie einen extra Thread aufgemacht, von daher beantworten wir die Frage dort.

Grüße
CM
Sämtliche Antworten, Aussagen und E-Mails werden von mir als Privatperson getätigt und sind ohne jegliches gewerbliches/berufliches Interesse und ohne Anspruch auf Richtigkeit!
http://www.lamers-gmbh.eu/ http://www.lamers-gmbh.de/ https://www.debeka.de/svb/butzbach/index.html

Thema bewerten


Home Lebensversicherun Rentenversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung Private Krankenversicherung Krankenzusatzversicherung Pflegezusatzversicherung Autoversicherung Motorradversicherung

  My-Versicherung Motorradversicherung Autoversicherung Private-Unfallversicherung Private-Haftpflicht Bausparen  Privatrechtsschutz Pflegepflichtversicherung