Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 16:46

Auszahlung von Invaliditätsleistung

Hallo. Der Unfall mit offenem SHT ereignete sich 2014. Ein Gutachten mit 45% liegt seit 10.2015 vor, ein weiteres wurde wegen einer weiteren Schädigung von der Versicherung angefordert und liegt seit November 2016 vor. Wir erwarten eine Leistung von mindestens 75%. Leider zögert sich der Vorgang hin.
Ab wann zählt die Frist von drei Monaten bis zur spätesten Auszahlung?
Das Warten wird zur Zerreißprobe für uns.

2

Dienstag, 27. Dezember 2016, 11:04

Hallo,

die Frist beginnt dann, wenn alle Unterlagen, die zur Beurteilung der Invalidität benötigt werden, vorliegen. Leider können die Versicherer da durchaus mächtig "ziehen", weil ggf. halt eben noch nicht alle nötigen Unterlagen vorliegen. Wenn die Unterlagen seit November vorliegen, muss es aber auch dort erst einmal bearbeitet und ggf. noch zum medizinischen Dienst weitergeleitet werden. Wie lange es nun schlussendlich noch dauert, bis eine Leistungsentscheidung ergeht, kann daher nur der Versicherer selbst beantworten. Einfach mal nach dem Sachstand anfragen.

LG
Angela

Thema bewerten


Home Lebensversicherun Rentenversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung Private Krankenversicherung Krankenzusatzversicherung Pflegezusatzversicherung Autoversicherung Motorradversicherung

  My-Versicherung Motorradversicherung Autoversicherung Private-Unfallversicherung Private-Haftpflicht Bausparen  Privatrechtsschutz Pflegepflichtversicherung