Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Versicherungtalk.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 23. Juni 2013, 12:06

Antrag auf erneute Reha-Kur?

Hallo,

ich hatte von 10.01 bis 19.02.2013 eine Reha-Kur hinter mir. Leider wurde diese aus medizinischen Gründen vorzeitig von den dortigen Kurärzten abgebrochen. Diese Ärzte hatten dieses auch genehmigt, weil dort eine Krankheit festgestellt wurde, die sie dort nicht behandeln konnten. Auch im Ärztlichen Entlassungsbrief wurde das mit aufgeführt, das diese Reha-Kur aus medizinischen Gründen abgebrochen wurde. Dieser Entlassungsbrief wurde an die DRV Mitteldeutschland gesendet und an den zuständigen Hausarzt.

Hier wurde auch Empfohlen, wenn alle Behandlungen der festgestellten Erkrankung abgeschlossen sind, das noch einmal eine Reha-Kur stattfinden sollte.

Wie kann ich nun die DRV Mitteldeutschland überzeugen, das sie mir die Kur nochmals genehmigen? Oder muß ich einen neuen kompletten Antrag auf eine Kur stellen?

Oder kann ich mich auf den Ärztlichen Entlassungsbrief berufen, wo das Empfohlen wurde?

Eigentlich habe ich ja laut Gesetzgebung ja nur alle 4 Jahre Anspruch auf eine Reha-Kur. Aber in meinem Fall, wurde ja die Kur aus medizinischen Gründen abgebrochen und es wurde ja auch nochmal von den Kurärzten empfohlen eine erneute Kur zu machen.



Wer kann mir dazu etwas sagen?



Gruß karlheinz

2

Sonntag, 23. Juni 2013, 13:19

Hallo,

warum fragen Sie genau das nicht die DRV? Diese kann Ihnen da am Besten etwas zu sagen.

Grüße
CM
Sämtliche Antworten, Aussagen und E-Mails werden von mir als Privatperson getätigt und sind ohne jegliches gewerbliches/berufliches Interesse und ohne Anspruch auf Richtigkeit!
http://www.lamers-gmbh.eu/ http://www.lamers-gmbh.de/ https://www.debeka.de/svb/butzbach/index.html

Thema bewerten


Home Lebensversicherun Rentenversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung Private Krankenversicherung Krankenzusatzversicherung Pflegezusatzversicherung Autoversicherung Motorradversicherung

  My-Versicherung Motorradversicherung Autoversicherung Private-Unfallversicherung Private-Haftpflicht Bausparen  Privatrechtsschutz Pflegepflichtversicherung