Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 10. April 2015, 13:54

Sperrfrist Arbeitslosengeld

Thema erledigt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pflegedirektor« (12. April 2015, 12:21)


Barmer

Versicherungsberater

Beiträge: 1 528

Wohnort: Wuppertal, Münster

Beruf: Rentner, Versicherungsberater 34e Abs.1

  • Nachricht senden

2

Samstag, 11. April 2015, 19:35

allo,

eine Sperrfrist wirds wohl geben, weil vom Arbeitnehmer veranlasst und nicht unvermeidbar. Allerdings dürfte es in der Zeit die volle Witwenrente geben. Das mit der Veränderung von 10% habe ich nicht verstanden.

Viel Glück

barmer

3

Sonntag, 12. April 2015, 12:19

Hallo Barmer,

danke für Deine Antwort. Die Witwenrente wird einmal im Jahr an Deine Einkünfte angepasst. Wenn sich innerhalb dieser Zeit deine Einkünfte um mehr als 10% ändern, kann man das der DRV mitteilen und es wird dann eine Neuberechnung durchgeführt.

Viele Grüße

Ähnliche Themen

Thema bewerten


Home Lebensversicherun Rentenversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung Private Krankenversicherung Krankenzusatzversicherung Pflegezusatzversicherung Autoversicherung Motorradversicherung

  My-Versicherung Motorradversicherung Autoversicherung Private-Unfallversicherung Private-Haftpflicht Bausparen  Privatrechtsschutz Pflegepflichtversicherung