Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Versicherungtalk.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 5. Mai 2008, 19:45

Umschreiben Mofaroller auf Roller

Hallo liebe Gemeinde !!!

ich habe mir einen Roller gekauft. leider habe ich übersehen das es ein Mofaroller ist der eigendlich nur 25 km/h fahren darf, aber er fährt aber über 50 km/h. War auch bei der versicherung und sie meinten sie können ihn mir nur eintragen bis 25 km/h.
dann war ich bei der dekra habe 2 stunden gewartet und der Sachverständiger meinte zu mir sie können da nichts machen da muesse der tüv eine vollabnahme machen ....und das für einen poppelroller der 200 € wert ist .


ich habe Führerscheinklasse b darf daher auch mit einem Roller fahren meine frage
was kann ich tun ? zum TüV und nochmal extra Geld zahlen für eine Vollabnahme ? ?
oder ihn als 25 melden und rumheizen ;) ;)
vielen dank im vorraus

gruss aight !!

K-Guru

Master Chief Inspector of K - Affaires

Beiträge: 1 140

Wohnort: Wiesbaden

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. Mai 2008, 20:37

Hallo,
oder ihn als 25 melden und rumheizen ;) ;)
soll ich auf solche statements ernsthaft noch antworten ?

Also ich machs knapp:
Zwei Möglichkeiten:
  • Mopped drossel auf 45 und mit Mopped Versicherungszeichen
  • oder halt ordentliche Tüv - Abnahme und dann zur Versicherung
Du hast eine Gefahrstandspflicht nach VVG. Fährst Du also mit einem Versicherungskennzeichen und "heizt" durch die gegend, erwarte bitte nicht viel von der Versicherung, wenn Du sie brauchst !

Im Zweifel viel Spaß mit den Regressansprüche des Versicherers, wenn Du ein Haftpflichtschaden machst !
Freundliche Grüße

K - GURU

------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die von mir verfassten Beiträge sind ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.
Die Aktivität in diesem Forum erfolgt nicht aus kommerziellen Zwecken.
Die Beiträge sollen keine Rechtsberatung darstellen
.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------

3

Mittwoch, 7. Mai 2008, 22:33

- closed-

Fragen Sie in einem Mofa-Forum nach!
Sämtliche Antworten, Aussagen und E-Mails werden von mir als Privatperson getätigt und sind ohne jegliches gewerbliches/berufliches Interesse und ohne Anspruch auf Richtigkeit!
http://www.lamers-gmbh.eu/ http://www.lamers-gmbh.de/ https://www.debeka.de/svb/butzbach/index.html

Thema bewerten


Home Lebensversicherun Rentenversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung Private Krankenversicherung Krankenzusatzversicherung Pflegezusatzversicherung Autoversicherung Motorradversicherung

  My-Versicherung Motorradversicherung Autoversicherung Private-Unfallversicherung Private-Haftpflicht Bausparen  Privatrechtsschutz Pflegepflichtversicherung