Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Versicherungtalk.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 10. Juli 2011, 17:54

nach Probezeit wesentlich mehr pro Wagen

Hallo,
ich habe jetzt meinen Führerschein (BF17) und werde bald auch 18.
Mein Vater bekam letztens vom Versicherer eine unschöne Nachricht. Die meinten etwas davon, dass die Versicherung eines Fahrzeugs im Jahr rund 250€ mehr kosten würde, wenn ein unter 25-Jähriger damit fahren würde.
Die Versicherung läuft weiterhin auf den Namen meiner Eltern und ein eigenes Auto hab ich auch nicht, nur stimmt das wirklich dass man einen saftigen Aufschlag zahlen muss, nur damit ein Fahranfänger mit dem Wagen überhaupt fahren darf?
Wir sind im Moment bei der LVM und haben da auch wohl recht vernünftige Kosten, aber bei zwei Fahrzeugen 500€ im Jahr is alles andere als in Odrnung.

Danke im vorraus
Fentes

2

Sonntag, 10. Juli 2011, 20:25

ein Einschluss von BF17 kostet schon mal Zuschlag, aber der hält sich in Grenzen, weil ja jemand dabei ist

nun darfst Du aber allein losgurken und da vermuten die Versicherer eben das Schlimmste ...

deshalb ist der Zuschlag durchaus üblich :|
just my 2 cents

Beiträge: 1 580

Wohnort: Bergisches Land

Beruf: Versicherungsmakler, Finanzberater

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Juli 2011, 08:57

Hallo,

aber auch beim Zuschlag gibt es Unterschiede, ob jemand am begleiteten Fahren teilgenommen hat oder nicht.

Ich würde an Ihrer Stelle erstmal versuchen, mich auf ein Auto zu beschränken und anschließend mal bei einem Makler nach Alternativen fragen.

Gruß

Thema bewerten


Home Lebensversicherun Rentenversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung Private Krankenversicherung Krankenzusatzversicherung Pflegezusatzversicherung Autoversicherung Motorradversicherung

  My-Versicherung Motorradversicherung Autoversicherung Private-Unfallversicherung Private-Haftpflicht Bausparen  Privatrechtsschutz Pflegepflichtversicherung