Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Versicherungtalk.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 23. August 2011, 14:28

Brauche Hilfe bei Suche einer Rechtsschutzversicherung

Hallo,

ich suche eine Rechtsschutzversicherung ohne SB und für den privaten, den Arbeitsbereich und die Mietwohnung. Eigentlich wollte ich zur Arag, leider hat diese es in 3 Monaten nicht geschafft mir ein passendes Angebot zu machen...habe nun auch gesehen dass sie recht viele Beschwerden in den letzten Jahren hatte. Nun habe ich in der engeren Auswahl die Auxilia, die fast 400 € kostet, die DEVK (hier finde ich die Versicherungssummen auch im Premiumbereich niedrig, oder?) und die Allrecht. Die Allrecht hat mir vom Preisleistungsangebot am besten gefallen, allerdings habe ich im Internet nicht viel Gutes über sie gelesen. Ich bräuchte bitte einen Tipp. Mir ist eigentlich der Arbeitsbereich am wichtigsten. Ich kann mich irgendwie für keine Versicherung mit gutem Bauchgefühl entscheiden. :S
Danke schon mal im Voraus!

2

Mittwoch, 24. August 2011, 10:23

zur KS/AUXILIA

Schön, dass die AUXILIA mit in Ihre engere Wahl gekommen ist.
Wenn Sie noch nicht wissen, ob Sie überhaupt alle Bereiche versichern möchten und Erfahrungen zu den Versicherungsgesellschaften suchen, sollten Sie auf einen Versicherungsmakler zugehen. Er kann Sie dementsprechend beraten und ein auf Sie passendes Versicherungspaket vorschlagen. Dabei profitieren Sie auch von seinen Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit den Versicherern.
Wir möchten Ihnen als Anregung geben, dass Sie sich vielleicht doch auch Tarife mit Selbstbeteiligung anschauen. Damit können Sie den Jahresbeitrag senken und dennoch top versichert sein. Wir bieten z.B. unseren umfassenden JURPRIVAT u.a. mit einer fallenden Selbstbeteiligung bei Schadenfreiheit an. So reduziert sich der Beitrag auf unter 200 EUR im Jahr.
Wenn Sie mehr über unser Unternehmen und unsere Leistungsfähigkeit wissen möchten, schauen Sie doch auch unsere Seite link-gemäß-der-forenregeln-entfernt.cm an.

Ihre KS/AUXILIA

Sebastian.Do82

Versicherungsprofi

  • »Sebastian.Do82« wurde gesperrt

Beiträge: 25

Wohnort: Bochum

Beruf: Versicherungsmakler

  • Nachricht senden

3

Freitag, 2. September 2011, 23:00

ARAG, Beschwerden, negatives ?


Na da passt aber was nicht ;)

Okay, ich kann aus eigener Erfahrung und auch aus Vertriebserfahrung sagen dass ARAG bei der RS immer weit vorne dabei ist.
Okay, da gibt es noch AdvoCard, D.A.S z.B. die auch was können.


Ich persönlich würde aber eine SB von 150€ mit einbauen, wie schon von meinem Vorredner erwähnt, alleine schon wegen dem Mehrbeitrag der ohne SB erhoben wird.
Man darf nicht vergessen, ARAG ist der gröchste Rechtschutzversicher Europa, demnach auch viele Kunden. Da kann der ein oder andere Kunde sich schonmal falsch "versichert" fühlen im Ereignisfall.

Ich will die ARAG nicht schöner reden wie sie ist. Aber eine Berechnung mit diesem VR sollte sich mal zu Gemüte geführt werden. Alleine schon der Service, ist in meinen Augen, nahezu unschlagbar. Juratel zum Ortstarif, 400 Dokumente online verfügbar usw.

Wenn Sie weiterhin Hilfe brauchen, lassen Sie es uns wissen.

Versicherungsmakler Dotzel. Ihr Makler in Bochum. Vertrieb West ( Ruhrgebiet )

Sämtliche Beiträge werden von mir als Privatperson getätigt und sind ohne jegliches
gewerbliches/berufliches Interesse und ohne Anspruch auf Richtigkeit!

Thema bewerten


Home Lebensversicherun Rentenversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung Private Krankenversicherung Krankenzusatzversicherung Pflegezusatzversicherung Autoversicherung Motorradversicherung

  My-Versicherung Motorradversicherung Autoversicherung Private-Unfallversicherung Private-Haftpflicht Bausparen  Privatrechtsschutz Pflegepflichtversicherung