Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 30. September 2012, 20:02

Wertpapierdepot

Guten Abend,

wenn das Geld locker sitzt. Wer investiert dann in Aktien, oder ist der Aktienhandel nicht mehr Interessant?

Ich sehe die Entwicklung des Aktienhandels als eine Flucht aus der Inflation, gerade zu dieser Zeit wo die Börsen von Tag zu Tag um teilweise 3-10% schwanken. Ist der Aktienhandel noch zeitgemäß oder nur noch was für Zocker?


Vielen Dank für die Antworten

2

Sonntag, 30. September 2012, 20:22

Das ist eine gute Frage. In meinen Augen sollte man nur in Aktien investieren, wenn man Geld "über" hat.

3

Dienstag, 26. März 2013, 09:15

Ich denke nicht, dass Aktienhandel für kurzfristigen Handel geeignet ist. Wenn du Aktien hältst, dann solltest du dies als Langzeitanlage betrachten und gar nicht zwischendurch reinschauen.

Framal

Versicherungsprofi

Beiträge: 207

Beruf: Versicherungsmakler & Finanzberater

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 26. März 2013, 21:28

Hallo,

zeitgemäß, nicht für Zocker.

Framal

Thema bewerten


Home Lebensversicherun Rentenversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung Private Krankenversicherung Krankenzusatzversicherung Pflegezusatzversicherung Autoversicherung Motorradversicherung

  My-Versicherung Motorradversicherung Autoversicherung Private-Unfallversicherung Private-Haftpflicht Bausparen  Privatrechtsschutz Pflegepflichtversicherung