Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 01:12

Mit was fährt man prinzipiell besser ?

Hi, :)

Mit was fährt man prinzipiell besser, bei was macht man aufkeinenfall etwas verkehrt ?
Mit einer Vermögenswirksame Leistung oder einer Direktversicherung ?

Dankeschön.

2

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 08:38

Hi, :)

Mit was fährt man prinzipiell besser, bei was macht man aufkeinenfall etwas verkehrt ?
Mit einer Vermögenswirksame Leistung oder einer Direktversicherung ?

Dankeschön.


Sie vergleichen Äpfel mir Birnen.

Lassen sie sich vom Vermittler Ihres Vertrauens beraten, hier fehlen zu viele Grundlagen für Antworten in einem Forum.
Sämtliche Antworten, Aussagen und E-Mails werden von mir als Privatperson getätigt und sind ohne jegliches gewerbliches/berufliches Interesse und ohne Anspruch auf Richtigkeit!
http://www.lamers-gmbh.eu/ http://www.lamers-gmbh.de/ https://www.debeka.de/svb/butzbach/index.html

3

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 10:29

Hallo,

prinzipiell

aufkeinenfall

ich möchte nur kurz ergänzen, dass solche sehr pauschalen Aussagen vielleicht bei einigen "Verbrauchersendungen" Gang und gebe sind, aber aus meiner Sicht nahezu niemals zu einer passenden Lösung führen können. Sämtliche Produkte haben ihre Daseinsberechtigung - die Frage ist nur, welches passt zu wem und warum.

Was für einen die ideale Lösung darstellt, mag für den anderen völliger Murks sein.

Bitte nicht falsch verstehen, aber das ist so, wie wenn einer "die beste Altersvorsorge", "die beste Privathaftpflicht" usw. sucht. Denn jeder versteht unter "beste" was anderes und hat meist auch einen anderen Bedarf. Daher gilt auch hier (wie nahezu immer), zuerst klären was man möchte und wo die Reise hingehen soll und dann die Möglichkeiten abgleichen.

Hierbei viel Erfolg und beste Grüße
Andreas Matin
-Versicherungsfachwirt-
_________________________________________________

Versicherungen, Vorsorge & mehr ...

4

Sonntag, 9. Oktober 2016, 19:51

Hallo Cassiesmann & Fachwirt Bubu,

erstmal Danke für Eure Antworten. :-))
Daher gilt auch hier (wie nahezu immer), zuerst klären was man möchte
und wo die Reise hingehen soll und dann die Möglichkeiten abgleichen.
Hierbei viel Erfolg und beste Grüße
und was ist wenn man nicht weis wohin es gehen soll ? Ich weis nur das ich für meine Rente später was anlegen will bei der ich
das eingezahlte Geld auch wieder so gut wie vollständig zurückbekomme.

Gruss.

5

Montag, 10. Oktober 2016, 09:47

ch weis nur das ich für meine Rente später was anlegen will bei der ich
das eingezahlte Geld auch wieder so gut wie vollständig zurückbekomme.



Na da haben wir doch die Richtung. Also Altersvorsorge mit Schwerpunkt Rentenzahlungen. Und hierbei scheint Ihnen die vermeintliche "Sicherheit" wichtig zu sein, da Sie eine Form der Beitragsgarantie wünschen. Damit sollte doch ein Vermittler arbeiten können.
Ob nach einer Beratung dies weiterhin so ist oder Sie andere Varianten favorisieren, wird sich zeigen.

Aber wie schon geschrieben - die von Ihnen aufgeführten Produkte haben grundsätzlich unterschiedliche Ansätze --> Äpfel & Birnen.


Beste Grüße
Andreas Matin
-Versicherungsfachwirt-
_________________________________________________

Versicherungen, Vorsorge & mehr ...

6

Montag, 17. Oktober 2016, 18:39

Hi Fachwirt Bubu,
Na da haben wir doch die Richtung. Also Altersvorsorge mit Schwerpunkt Rentenzahlungen. Und hierbei scheint Ihnen die vermeintliche "Sicherheit" wichtig zu sein, da Sie eine Form der Beitragsgarantie wünschen. Damit sollte doch ein Vermittler arbeiten können.
Ob nach einer Beratung dies weiterhin so ist oder Sie andere Varianten favorisieren, wird sich zeigen.

Aber wie schon geschrieben - die von Ihnen aufgeführten Produkte haben grundsätzlich unterschiedliche Ansätze --> Äpfel & Birnen.


Beste Grüße
ok, super. Dankeschön für die Erklärung, jetzt weis ich in welche Richtung ich schauen muss. Vielen Dank. :-)

Gruss aus Rosenheim.

Thema bewerten


Home Lebensversicherun Rentenversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung Private Krankenversicherung Krankenzusatzversicherung Pflegezusatzversicherung Autoversicherung Motorradversicherung

  My-Versicherung Motorradversicherung Autoversicherung Private-Unfallversicherung Private-Haftpflicht Bausparen  Privatrechtsschutz Pflegepflichtversicherung