Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Versicherungtalk.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 18:44

BAV Widerruf

Kann ich eine BAV selber innerhalb 14 Tagen nach Unterschrift widerrufen oder muss das mein Arbeitgeber machen?

RocklandSports

Versicherungsprofi

Beiträge: 55

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 19:46

Wer steht als Versicherungsnehmer drin? ;)

3

Sonntag, 20. Dezember 2015, 21:56

danke Arbeitgeber :thumbup:

Barmer

Versicherungsberater

Beiträge: 1 598

Wohnort: Wuppertal, Münster

Beruf: Rentner, Versicherungsberater 34e Abs.1 i.R.

  • Nachricht senden

4

Montag, 21. Dezember 2015, 20:23

Hallo,

in der Anmeldung (die in der Regel genauso aussieht wie ein Versicherungsantrag) müssen auch Widerrufs/Widerspruchsregelungen enthalten sein. Einmal in der erhaltenen Kopie nachschauen ! Und in einer rechtlich einwandfreien Anmeldung sind dann auch Widerrufs/Widerspruchsmöglichkeiten für den Versicherten (der ja vermutlich auch der Beitragszahler ist) enthalten.

Viel Glück

Barmer

5

Mittwoch, 23. Dezember 2015, 21:35

Die hatte ich leider nicht direkt bekommen ;-)

Barmer

Versicherungsberater

Beiträge: 1 598

Wohnort: Wuppertal, Münster

Beruf: Rentner, Versicherungsberater 34e Abs.1 i.R.

  • Nachricht senden

6

Samstag, 26. Dezember 2015, 19:22

Hallo, wenn Sie keine Widerrufsbelehrung erhalten haben, beginnt die Frist erst, wenn Sie die Belehrung erhalten. Dumm nur, dass Sie wahrscheinlich den Erhalt der Durchschrift unterschrieben haben.

Wissen sie denn überhaupt, bei welchem Versicherer Sie was abgeschlossen haben ?

Viel Glück

Barmer

7

Montag, 28. Dezember 2015, 17:31

Achso um nochmal auf den aktuellen Stand zu bringen, mein Arbeitgeber hat widerrufen 3 Tage später und hat alles geklappt.

Trotzdem Danke für eure Mithilfe.

Thema vom Tisch

Thema bewerten


Home Lebensversicherun Rentenversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung Private Krankenversicherung Krankenzusatzversicherung Pflegezusatzversicherung Autoversicherung Motorradversicherung

  My-Versicherung Motorradversicherung Autoversicherung Private-Unfallversicherung Private-Haftpflicht Bausparen  Privatrechtsschutz Pflegepflichtversicherung