Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 10. Februar 2018, 16:57

SAT-Schüssel auf Garagendach

Hallo zusammen,

direkt an der Außenwand meines Einfamilienhauses (Flachdach) befindet sich die Garage.
Auf dem Garagendach steht eine SAT-Schüssel mit Standfuß für Flachdächer u. 4 Betonplatten zur Fixierung.

Frage:

Greift hier bei einem Sturmschaden meine Gebäudeversicherung, oder nur wenn die Schüssel auf dem Flachdach des Hauses steht?

Danke!

2

Mittwoch, 21. Februar 2018, 16:11

VS-Schutz SAT-Schüssel

Hallo,

ich nehme an, Sie sind Eigentümer des Einfamilienhauses?

In diesem Fall besteht über die Gebäudeversicherung "für außen angebrachte Sachen" bzw. "Gebäudezubehör" - demzufolge auch eine auf der Garage fest installierte SAT-Schüssel Versicherungsschutz gegen Sturm ab Windstärke 8.

Aber Achtung: In Deutschland müssen Bauteile grundsätzlich so angebracht werden, dass sie eine durchschnittliche Windlast bis Windstärke 10 aushalten - das nur als Hinweis, falls die weggewehte SAT-Schüssel Folgeschäden auf einem Nachbargrundstück verursacht (Haftpflicht-Schaden).


MfG
A.E.G.

Thema bewerten


Home Lebensversicherun Rentenversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung Private Krankenversicherung Krankenzusatzversicherung Pflegezusatzversicherung Autoversicherung Motorradversicherung

  My-Versicherung Motorradversicherung Autoversicherung Private-Unfallversicherung Private-Haftpflicht Bausparen  Privatrechtsschutz Pflegepflichtversicherung