Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Versicherungtalk.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 10. Februar 2018, 16:57

SAT-Schüssel auf Garagendach

Hallo zusammen,

direkt an der Außenwand meines Einfamilienhauses (Flachdach) befindet sich die Garage.
Auf dem Garagendach steht eine SAT-Schüssel mit Standfuß für Flachdächer u. 4 Betonplatten zur Fixierung.

Frage:

Greift hier bei einem Sturmschaden meine Gebäudeversicherung, oder nur wenn die Schüssel auf dem Flachdach des Hauses steht?

Danke!

2

Mittwoch, 21. Februar 2018, 16:11

VS-Schutz SAT-Schüssel

Hallo,

ich nehme an, Sie sind Eigentümer des Einfamilienhauses?

In diesem Fall besteht über die Gebäudeversicherung "für außen angebrachte Sachen" bzw. "Gebäudezubehör" - demzufolge auch eine auf der Garage fest installierte SAT-Schüssel Versicherungsschutz gegen Sturm ab Windstärke 8.

Aber Achtung: In Deutschland müssen Bauteile grundsätzlich so angebracht werden, dass sie eine durchschnittliche Windlast bis Windstärke 10 aushalten - das nur als Hinweis, falls die weggewehte SAT-Schüssel Folgeschäden auf einem Nachbargrundstück verursacht (Haftpflicht-Schaden).


MfG
A.E.G.

Thema bewerten


Home Lebensversicherun Rentenversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung Private Krankenversicherung Krankenzusatzversicherung Pflegezusatzversicherung Autoversicherung Motorradversicherung

  My-Versicherung Motorradversicherung Autoversicherung Private-Unfallversicherung Private-Haftpflicht Bausparen  Privatrechtsschutz Pflegepflichtversicherung